Premium Sport und Spielrasen kaufen für besondere Ansprüche

Veröffentlicht am 23.03.2021 von Rasenland

Sport und Spielrasen für besondere Ansprüche im Garten

Sie suchen einen schönen und dichten Rasen, der auch starken Belastungen standhält? Dann haben Sie mit Rasenland Sport und Spielrasen genau die richtige Rollrasensorte gefunden.

Rasenland Sport und Spielrasen zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Er hat eine gute Regenerationsfähigkeit
  • Ist für sehr sonnige Lage geeignet
  • Hat eine hohe Trittfestigkeit

Durch spielende Kinder, sportliche Aktivitäten oder Haustiere wird der Rasen stark beansprucht. Für diese Anwendungsbereiche haben wir den Rollrasen entwickelt. Er ist strapazierfähig und robust, so dass er auch starke Belastungen aushält.

Außerdem weist er eine hohe Regenerationsfähigkeit auf, wodurch Spuren der Beanspruchungen bereits nach kurzer Zeit nicht mehr zu erkennen sind.

Preise für Sport und Spielrasen ermitteln

Jetzt Preise (u.a. für Sport und Spielrasen) im Shop berechnen

Wann sollte ich einen Sport und Spielrasen kaufen?

Wir empfehlen den Kauf unseres Sport und Spielrasen, wenn Sie einen Rasen für besonders hohe Anforderungen und sonnige Lagen suchen. Durch seine starke Verwurzelung ist er belastbar und regeneriert schnell.

Wann ist der Rasenland Sport und Spielrasen für Sie geeignet?

  1. Der Rasen für Familien
    Ein Sport und Spielrasen ist ideal, wenn Sie Kinder haben oder Kinder regelmäßig bei Ihnen zu Besuch sind. Er bietet eine robuste und widerstandsfähige Oberfläche, auf der Kinder gerne spielen, rennen und herumtoben, ohne den Rasen nachhaltig zu beschädigen.

  2. Für sportliche Aktivitäten
    Auch für sportliche Aktivitäten, wie zum Beispiel Fußball, Volleyball oder Federball, ist der Rollrasen geeignet. Er bietet eine gleichmäßige und dichte Rasenfläche mit einer starken Verwurzelung und ist damit für sportlichen Aktivitäten prädestiniert.

  3. Bei Haustieren
    Auch für Haustiere wie Hunde und Katzen ist können sie den Rasen einsetzen.

  4. Strapazierfähiger Rasen für verschiedenste Anlässe
    Generell ist der Rasenland Sport und Spielrasen bei starker Frequentierung
    und Beanspruchung (z.B. Gartenpartys, Veranstaltungen) immer eine gute Wahl.

Der Rasen ist besonders geeignet für:

  • Familiengärten
  • Spielplätze
  • Kindergärten
  • Schulhöfe
  • Öffentliche Flächen

Wann sollte ich eine andere Rasensorte wählen?

Vermeiden Sie die Verwendung von Sport und Spielrasen in sehr trockenen Umgebungen und auf sandigen Böden, da der Rasen hier nicht genug Wasser und Nährstoffe aufnehmen kann. Hier ist dann eine intensivere Pflege des Rasens nötig um Mangelerscheinungen vorzubeugen.

Sport und Spielrasen ist für sehr sonnige Lagen geeignet. Haben Sie auf ihrer zukünftigen Rasenfläche schattige Bereiche durch Bäume, Hecken oder Gebäude? Dann empfehlen wir stattdessen unseren Schattenrasen BELLEVUE Supra. Er hat ähnliche Eigenschaften bezüglich der Belastbarkeit, wie der Sport und Spielrasen.

Wenn Sie einen Rasen mit einer höheren Belastbarkeit benötigen, dann empfehlen wir den Einsatz unseres Sportrasens. Er ist besonders für Sportplätze geeignet.

Sport und Spielrasen kaufen in Premium Qualität

Wir bauen unseren Sport und Spielrasen ausschließlich auf eigenen, fruchtbaren Flächen in Deutschland an. Zur Aussaat verwenden wir ausschließlich die besten Rasensamen, die es in der Zusammensetzung so auf dem Markt nicht zu kaufen gibt. Dabei erfüllen wir immer die DIN 18917 und die Anbaurichtlinien des Deutschen Rollrasen Verbandes (DRV).

Auch beim Anlegen des Rasens überlassen wir nichts dem Zufall. Durch unsere aufwendige Pflege beim Anbau mit über 100 einzelnen Pflegegängen legen wir den Grundstein für die Premium Qualität. Erst nach 12 – 14 Monaten wird unser Sport und Spielrasen nach bestandener Endkontrolle durch unser Fachpersonal geerntet und direkt frisch zu Ihnen geliefert. Selbstverständlich können Sie Ihren Rasen auch am Standort in der Nähe abholen und sich so die Lieferkosten sparen.

Die Frische spielt eine besondere Rolle beim Verlegen des Rasens, da nur ein frischer Rasen gut anwächst. Auf diese Weise entsteht ein perfektes Endergebnis und Sie haben noch lange Freude am neuen Rasen.

Sport und Spielrasen richtig anlegen

Das Verlegen von Sport und Spielrasen unterscheidet sich nicht vom Verlegen anderer Rasensorten. Achten Sie unbedingt auf eine ganztägige Bodentemperatur von mindestens 10 °C, damit der Rasen alle wichtigen Nährstoffe und das notwendige Wasser aufnehmen kann. Die beste Zeit für das Verlegen von Sport und Spielrasen ist das Frühjahr, gefolgt vom frühen Herbst. Grundsätzlich kann man das ganze Jahr über Rollrasen verlegen, solange es die Witterungsverhältnisse zulassen.

Die Verlegung besteht ausfolgenden Schritten:

  1. Die Bodenvorbereitung
  2. Rollrasen verlegen
  3. Rollrasen beregnen
  4. Die Pflege nach der Verlegung

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Verlegeanleitung für Rollrasen.

Sport und Spielrasen richtig pflegen

Auch die Pflege von Sport und Spielrasen unterscheidet sich nicht von anderen Rasensorten. Mähen Sie den Rasen mit scharfen Messern regelmäßig bis auf 4 cm Höhe. Wenn der Rasen länger gewachsen ist, empfehlen wir ein stufenweises Mähen an zwei aufeinanderfolgenden Tagen, so dass Sie am zweiten Tag eine optimale Schnitthöhe von 4 cm Höhe erreichen.

Für eine optimale Nährstoffversorgung empfehlen wir ihnen unseren Rasendünger. Es gibt ihn in unserem Shop als Startdünger vor der Verlegung des Rollrasens, als Langzeitdünger während der Vegetationszeit und als Herbstdünger für die Vorbereitung des Rasens auf den Winter. Er enthält alle wichtigen Nährstoffe (u.a. Stickstoff, Kalium und Phosphor) für ein optimales Wachstum der Rasenpflanzen. Besonders bei nährstoffärmeren Böden kann unser Rasendünger helfen, alle Bausteine für ein kräftiges Wachstum zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Artikel zum Thema Rasen düngen.

Bewässern Sie Ihren Sport und Spielrasen sofort nach dem Verlegen mit ca. 15 – 20 l je m² Rasenfläche. Hierzu empfehlen wir den Einsatz eines Rasensprengers, der das Wasser gleichmäßig auf dem Rasen verteilt. Mit unserem Regenbecher aus dem Onlineshop können Sie die Menge kontrollieren. Der Boden sollte anschließend gut durchfeuchtet sein. Vermeiden Sie jedoch unbedingt Staunässe durch zu starke oder zu stark konzentrierte Bewässerung. Nach dem Anwachsen empfehlen wir ein- bis zweimal wöchentlich mit ca. 20 l je m² Rasenfläche (Wert für 25 °C Außentemperatur) zu bewässern.

Zusammensetzung* des Sport und Spielrasens bei Aussaat:

Weidelgras (Lolium perenne) 40%
Wiesenrispe (Poa pratensis) 40%
Rotschwingel (Festuca rubra) 20%

*Die Zusammensetzung kann sich während des Anbaus und nach Verlegung durch natürliche Anpassungsvorgänge an die Standortbedingungen verändern. Der fertige Rasen kann als Naturprodukt bis zu 3% (Bedeckungsgrad) Fremdgräser und Wildkräuter bei Auslieferung enthalten.

4.9 / 5,0
SEHR GUT 479 BewertungenZum Rollrasenshop